Autismus

Autismus ist eine angeborene, nicht heilbare tiefgreifende Entwicklungsstörung, die schon vor dem 3. Lebensjahr beginnt und sich in unterschiedlichen Ausprägungsformen und Symptomkombinationen darstellt.
Man spricht meist von einer „Autismus-Spektrum-Störung“ (ASS) und vernachlässigt heute immer mehr die Unterscheidung zwischen „Frühkindlichem Autismus“, „Asperger Syndrom“ oder „Atypischer Autismus“.
Für alle Ausprägungen des Autismus gibt es übereinstimmende Merkmale, die sich folgenden Kernbereichen zuordnen lassen: - interaktives soziales Verhalten - sprachliche und körpersprachliche Kommunikation - Repertoire von Interessen, Aktivitäten und Verhaltensmustern.

Alle Auffälligkeiten gehen auf Veränderungen in Aufbau und Arbeitsweise des Gehirns zurück. Diese führen dazu, dass von Autismus Betroffene zwischenmenschliche Abläufe und Zusammenhänge nicht durchschauen und sich schwertun, grundlegende soziale Handlungsmuster zu erlernen, z. B. Beachten und Verstehen der sozialen Signale anderer (wie Stirnrunzeln oder anerkennendes Nicken), Blickkontakt und Nachahmung und Herstellen eines geteilten Aufmerksamkeitsfokus (wie dem anderen etwas Interessantes zu zeigen).

Kerpen-Sindorf

Kerpen - Sindorf

50170 Kerpen

Kerpener Straße 146

Telefon 022 73 - 95 39 39


Kerpen

Kerpen-Mödrath im Paramedi-Zentrum

50171 Kerpen

Geschwister-Scholl-Straße 1

Telefon 022 37 - 60 91 92


Termine nach Vereinbarung

Telefax: 022 73 - 59 99 39
info@sprachtherapie-kerpen.de